Dance it! Dance All!

25. Oktober 2013 | Posted in Dance it, Projekte | By

Disko-Projekt 1Ich arbeite schon seit einiger Zeit an einem neuen Animationsvideo für Youtube. Im Folgenden stell ich euch das Projekt hier vor, außerdem zeige ich euch das 1. W.I.P. (Work in Progress) Video zum Projekt.

Das Video soll einfach eine kleine Tanzszene in einer Disko zeigen – ehrlich gesagt weiß ich gar nicht mehr, warum ich das machen wollte xD.
Die Kulisse ist komplett fertig gemodelt, es fehlt höchstens noch hier und da etwas Feinschliff. Das Lichtsetup für die Animation steht teilweise. Die Grundbeleuchtung, also die großen bunten Scheinwerfer sowie der Boden mit den wechselnden Farbkacheln sind fertig  animiert. Ebenso die Animation der Spiegelkugel.Was noch fehlt ist  der Laser und das Strobo, wobei ich bei beiden noch nicht genua wieß, ob und an welcher Stelle ich sie einsetze.  Der nächste große Brocken ist dann die Erstellung und Animation der Tänzer und Tänzerinnen. Inwieweit ich das Video dieses Jahr noch fertig bekomme, weiß ich nicht, hängt natürlich auch ganz stark von den Entwicklungen in meinem persönlichen Umfeld ab. Read more →

Weiterlesen →

Explodierendes Herz

21. September 2014 | Posted in Explodiertes Herz | By

Um all die neherz-noch ganz1gativen Gefühle aus der leidvollen Erfahrungen der letzten Zeit nicht gegen mich selbst zu richten und etwas ganz Blödes zu machen, kanalisiere ich die nun in meinem neuesten Projekt: Der Animation eines explodierenden Herzens.
Rund um diese Schlüsselszene soll ein kurzes Video entstehen, in dem ich endgültig versuche, mit den Personen abzuschließen, die ich lange für gute Freunde hielt. Leider haben diese sich als … mmmh, hier schreibe ich lieber nicht was mir für Begriffe auf der Zunge liegen, möchte nicht ausfällig werden. Jedenfalls war ich für diejenigen nur solange als Freund gut, solange sie meine Hilfe bzw. meinen Zuspruch benötigten. In dem Moment als ich diese um Hilfe für mich bat, haben sie mich fallen lassen. Und natürlich hatten sie nicht den Anstand, mir das offen und ehrlich zu sagen, sondern ich musste das schmerzlich anhand ihres gleichgültigen Verhaltens mir gegenüber  feststellen. Wie sehr das immer noch wehtut, kann ich nicht in Worte fassen. Ich hoffe einfach, dass ich durch die symbolische Sprengung diese falschen Freundschaften hinter mir lassen kann und nicht noch monatelang unter dem Verlust dieser für mich wichtigen und liebgewordenen Menschen leide. Ja, ihr beiden habt mir sehr wehgetan, auch wenn ihr das hier nie lesen werdet…
Sofern ich die Szene zu meiner vollsten Zufriedenheit hinbekomme, werde ich sie jedem zur freien Verwendung zur Verfügung stellen.

Weiterlesen →

Vermurkster Start ins neue Jahr

6. Januar 2014 | Posted in Dance it, Zwiegespräche 1 | By

Zum Beginn des neuen Jahres habe ich leider schlechte Neuigkeiten.
So wie es momentan aussieht, hat mir eine meiner besten Freundinnen die Freundschaft gekündigt. Ich stehe nicht so auf öffentliches schmutzige Wäsche waschen, deshalb schreibe ich an dieser Stelle auch nicht mehr dazu. Zudem habe ich die Hoffnung noch nicht ganz aufgegeben, dass sie sich einen Ruck gibt und wir doch in Zukunft wieder befreundet sein können.
Blöderweise war diese Freundin auch gleichzeitig die Illustratorin für mein geplantes E-Book “Zwiegespräche mit einem Schafsbock”, so dass ich hiefür erstmal eine neue Lösung finden muss. Oder anders gesagt, die Veröffentlichung dieses Buches verzögert sich noch weiter, was mir sehr Leid tut. Das Buchcover ist somit natürlich auch nicht mehr korrekt.

Ein Gutes hat die ganze Geschichte dennoch – sobald ich das alles verarbeitet habe und meine Gedanken nicht mehr ständig um sie kreisen habe ich viel mehr Zeit, mich um mein Video/Animations-Projekt “Dance it” zu kümmern und da voll reinzupowern, da die ganzen Stunden, die ich ihr bisher gewidmet habe zukünftig wegfallen.

Weiterlesen →

Dance It Projekt im Pausenmodus

29. Oktober 2013 | Posted in Dance it, Projekte | By

Im Moment arbeite ich an diesem Projekt nicht weiter. Die zügige Fertigstellung meines ersten E-Books hat oberste Priorität. Ein, zwei weitere Promovideos dafür schweben mir auch noch vor ;). Zudem habe ich aktuell auch noch Layout-Aufträge für einen Kalender, 2 Postkarten und für den Pfadfinder-WBK der Region Mitte über Sylvester auf dem Ebersberg zu bearbeiten. Da diese alle (mit Ausnahme des WBK Auftrags) bis Mitte November fertig sein müssen, damit sie noch rechtzeitig für den Weihnachtsversand in die Druckerei kommen, bleibt neben meinem Alltagsgeschäft nicht mehr viel Luft  für weitere Projekte.
Sobald ich die Arbeit am Dance-it Projekt wieder Aufnehme, halte ich euch natürlich hier wieder regelmäßig auf dem Laufenden.

Weiterlesen →