Sarkytob kocht und bäckt

Eine weitere meiner Passionen ist das Kochen und Backen. Im Laufe der Jahre konnte ich mir doch den ein oder anderen Trick und Kniff abgucken und Rezepte sammeln.
Diese teile ich hier mit euch.

  • Kürbissuppe

    9. November 2019

    Kürbissuppe Eines der wenigen saisonalen Gemüse im Spätherbst, dass bei uns jetzt erntereif ist, ist der Kürbis. Und der Klassiker schlechthin der Kürbiszubereitungsarten ist die Kürbis-Creme-Suppe. Die Zubereitung ist dank moderner Küchengeräte sehr einfach. Benutzt werden kann jeder essbare Kürbis, besondes wenig Arbeit macht der Hokkaido Kürbis, da bei diesem die Schale mitgekocht wird. ... Weiterlesen...
  • Kürbis-Nuss-Kuchen mit Eierlikörnote

    31. Oktober 2019

    Kürbis-Nuss-Kuchen mit Eierlikörnote Heute ist Halloween und was passt besser zu diesem Tag als das Herbstgemüse schlechthin – der Kürbis? Dieser macht sich aber nicht nur in der Suppe oder als deftige Beilage gut, sondern auch im Kuchen. Besonders die Sorten mit nussiger Note wie Butternut oder Hokkaido. Das folgende Kuchenrezept funktioniert mit allen Sorten, nehmt einfach den, der euch am besten schmeckt. Ich benutze hier den Hokkaido, ... Weiterlesen...
  • Goldtröpfchen – Käse – Rhabarber Kuchen

    11. Juni 2019

    Goldtröpfchen - Käse - Rhabarber Kuchen Dieser Quarkkuchen mit Baiserhaube wird auch Tränenkuchen genannt. Der Grund sind die kleinen goldfarbenen Tröpfchen aus karamellisiertem Zucker, die sich auf der Baiserschicht beim Abkühlen bilden. Je nach Backofen und Umgebungstemperatur bzw. Luftfeuchtigkeit ist diese Goldtröpfchen Bildung unterschiedlich stark ausgeprägt. So oder so schmeckt dieser fluffig leichte Käsekuche einfach super lecker. Die leichte Säure des Rhabarbers harmoniert super mit der Süße der Quark-Puddingmasse und vor ... Weiterlesen...
  • Spargel Sous-vide gegart

    12. Mai 2019

    Spargel Sous-vide gegart Es ist Spargelzeit! Zumindest hier bei uns in Deutschland hat dieses leckere Gemüse derzeit Saison. Diese startet abhängig von den Witterungsverhältnissen Mitte bis Ende April und dauert dann traditionell bis zum 24. Juni. Weißer oder Bleichspargel wächst bis zur Ernte unterirdisch, während beim grünen Spargel die Sproße (der Teil der verzehrt wird) oberirdisch wachsen. Violetter Spargel wird wie weißer Spargel kultiviert, allerdings erst geerntet, nachdem die ... Weiterlesen...